Wie wir Schießbrillen anpassen:

 

Schießbrillen benötigen meist eine andere Stärke, als die Gläser Ihrer normalen Brille. Nach einer ausführlichen Augenprüfung bei uns im Hause vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen an Ihrem Schießstand. Dort nehmen wir die Feinabstimmung des Brillenglases vor. Diese ist abhängig von der Schießdisziplin, der Entfernung zur Scheibe, dem Alter des Schützen und auch dem Abstand des Glases zum Auge.

Am Ende ergibt sich ein Brillenglas, welches Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht und zu einer deutlichen Leistungsverbesserung führen kann.

 

Termine zur Schießglasbestimmung vereinbaren Sie bitte unter Tel.: 06071 307210 mit Herrn Wilhelm Heckwolf